Fröhliche Weihnachten – oder Panik-Zeit?

Ist für dich Weihnachten die besinnlichste Zeit des Jahres? Kommst du im Kreise deiner Lieben zur Ruhe, findest Freude und Entspannung? Dann lies nicht weiter!

Denn dieser Text ist für die Menschen unter uns, für die Weihnachten alles andere als besinnlich ist. Vielmehr graut es ihnen vor den ruhigen Tagen nach dem vorweihnachtlichen Stress. Sie kriegen die Krise, wenn sie nur an das faule Nichtstun, das viele Essen und die vermeintliche Ruhe denken. Nicht wenige Menschen bekommen Beklemmungen, Ängste und sogar Panikattacken gerade in dieser Zeit des Jahres, egal ob sie im Kreise einer großen Familie feiern oder alleine sind. Gehörst du zu ihnen? Wenn ja, dann bist du nicht alleine. Nur ist das nicht so angesagt, darüber zu sprechen. Keiner mag es gerne zugeben, dass ihm vor der entspannten Zeit graut. Dass er sich Strategien und Gedanken wünscht, die ihn durch diese Tage bringen.

Ich schreibe diese Zeilen, um dir Mut zu machen. Du schaffst das! Umgebe dich mit viel Schönem, Positiven, gibt den Ängsten nicht so viel Raum. Bremse aufkommende negative Gedankenspiralen schon im Keim mit einem beherzten Gedanken-Stopp.

Kennst du schon meinen udemy-Kurs zum Thema Angst und Panik?

Über diesen Link kommst du zu meinem Kurs:

https://www.udemy.com/nur-keine-panik-so-befreist-du-dich-von-angst-und-panik/?couponCode=KEINEPANIK

Wer lieber liest: ich habe dasselbe Thema auch zu einem ebook

Hier der Link zum ebook:

https://www.amazon.de/Kleiner-Ratgeber-psychologischen-Praxis-Panikattacken-ebook/dp/B07876B7YW/ref=sr_1_10?ie=UTF8&qid=1513347234&sr=8-10&keywords=nur+keine+panik

 

Ich wünsche dir eine angstfreie, wirklich besinnliche und entspannte Weihnachtszeit!

Deine Katrin Faust

P.S. Natürlich freue ich mich über Rezensionen auf udemy.com oder amazon;-))